Einladungskarte 01

fluently scientific – ein Laserereignis an historischer Stätte

In einer Symbiose aus innovativer Technik und Kreativität bietet die FH Aachen den Bürgerinnen und Bürgern ein Lichtereignis der besonderen Art. Rainer Plum, bildender Künstler und Professor im Fachbereich Gestaltung der FH Aachen, hat dieses spektakuläre künstlerische Laserereignis entwickelt. Bereits seit über einem Jahrzehnt verknüpft Prof. Plum die Hochtechnologie im Bereich der Lasertechnik mit künstlerischen Intentionen.

Ausgangspunkt für die Konzeption des Laserereignisses sind die besonderen örtlichen Gegebenheiten des historischen Platzes Katschhof. Er bildet den Innenhof der ehemaligen Kaiserpfalz, eingegrenzt von Rathaus und Dom und dem angrenzenden, heute ältesten Bauwerk der Stadt Aachen, dem Granusturm.

 shapeimage_2

Bis heute entspricht die rechteckige Form des Katschhofes der früheren inneren Pfalzanlage. Die geologische Betrach- tung des Ortes ergibt, dass sich der Katschhof auf einem Thermalwasserzug befindet, von dem er diagonal durchlau- fen wird. Dem Wasserzug folgend finden wir die artesi- schen Quellen: Domquelle, Quirinusquelle, Kaiserquelle, Nikolausquelle, Großer Monarch.

Die projizierten Laserereignisse spiegeln einerseits die diagonale Teilung des Platzes wider und werden andererseits erst durch das Trägermaterial Wasser sichtbar. Die Ausrich- tung der Laser folgt den architektonischen und geologischen Gegebenheiten des Platzes und die Lichtereignisse ihrerseits verwandeln den architektonischen Raum in virtuelle Raum-konstruktionen.

Die Faszination der Lichtereignisse besteht in der durch
das Trägermaterial Wasser bedingten vibrierenden Brillanz der Lichtgebilde, aber ebenso in der Ambivalenz zwischen visueller Wahrnehmung und scheinbarer Realität von Fläche und Raum.

Mit technischer Unterstützung von Paul Kocyla und Jacek Wisniowski.

Referenzen:

Internetauftritt der Fachhochschule-Aachen

3D-Fotografie von Tilman Bremer

Aachen360° – Panoramen von Aachen

Weitere Informationen

Presse:

Architronic, „10 Jahre Luminale“, April 2012

Aachener Zeitung, „Moderne Malerei in neuer Dimension“, 16.10.2011

Aachener Nachrichten, „Laser tauchen Katschhof in grünes Licht“, 16.10.2011

Down to Mars, „Marsmänchen auf dem Katschhof“, 16.10.2011