1996 two lines

 

two lines – zwei Laserstrahlen laufen vom Fuß zum Dach des Gasometers und von dort quer über die

B 226 zum Oberhausener Schloß. Die Laserstrahlen transportieren aber nicht nur Licht, sondern auch

Musik. Dieses technische Experiment enthält noch ein Geheimnis. Hinter dem was wir sehen und hören,

ist etwas Unsichtbares und Unhörbares verborgen. In dem sichtbaren Laserstrahl ist unsichtbar die Musik

versteckt. In der Musik ist aber auch noch ein Text versteckt: jede Note der Musik steht für einen ganz

bestimmten Buchstaben eines Textes. Der Text handelt von Feuer und Rauch, Opfer und Mord, Kain und

Abel, Gott und Fleisch.

 

Technik: 2 Lasersysteme mit jeweils 10 Watt, mehrere Spiegel, Modulations- und Demodulationseinheit

 
Two Lines 01-Web

 

 

Two Lines 03-Web

 

 

Two Lines 02-Web